Ihre Anw├Ąlte f├╝r Arbeitsrecht
und Strafrecht in M├╝nchen

Hilfe bei K├╝ndigungen im Pharmazie-Bereich

Als Fachanw├Ąlte f├╝r Arbeitsrecht in M├╝nchen beraten wir Sie als Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei K├╝ndigungen im Pharmazie-, Biotechnologie- und Chemie-Sektor. Selbstverst├Ąndlich ├╝bernehmen wir auch die Vertretung bei K├╝ndigungsschutzprozessen vor Gericht. Dank jahrelanger Erfahrung mit gro├čen und kleinen Arbeitgebern des Pharma-Sektors in M├╝nchen, haben wir stets die Besonderheiten dieses Bereiches im Blick, um Ihre Rechte bestm├Âglich durchzusetzen.

K├╝ndigungsschutz im Pharma-Bereich: Schnelles Handeln ist im Arbeitsrecht gefragt

Neben kleineren Start-Ups finden sich im Pharma-Sektor vor allem gro├če Unternehmen als Arbeitgeber. Die Folge: Sind bei Ihrem Arbeitgeber regelm├Ą├čig mehr als zehn Vollzeitarbeitnehmer besch├Ąftigt, besteht f├╝r Sie der besondere K├╝ndigungsschutz des K├╝ndigungsschutzgesetzes ÔÇô vorausgesetzt, Sie greifen die K├╝ndigung rechtzeitig an.

Pharma Pillen

Um Ihre Rechte als Arbeitnehmer nicht zu verlieren, m├╝ssen Sie sich gegen eine schriftliche K├╝ndigung binnen drei Wochen gerichtlich zur Wehr setzen. Das gilt auch im Falle von K├╝ndigungen kleiner Pharma-Firmen, f├╝r die das K├╝ndigungsschutzgesetz nicht greift.

Daneben sind bei ordentlichen und au├čerordentlichen K├╝ndigungen zahlreiche weitere Fristen zu beachten: Zum einen m├╝ssen Sie sich innerhalb von drei Werktagen bei der Agentur f├╝r Arbeit arbeitssuchend melden. Au├čerdem k├Ânnen K├╝ndigungen in bestimmten F├Ąllen aus besonderen Gr├╝nden zur├╝ckgewiesen werden, etwa wenn Sie von einer Person ohne Vollmacht unterschrieben wurden. Hierf├╝r haben Sie allerdings nur wenige Tage ab K├╝ndigungszugang Zeit. Zum anderen finden sich in den geltenden Tarifvertr├Ągen wie dem Manteltarifvertrag Chemie h├Ąufig sehr kurze Ausschlussfristen.

Als Rechtsanw├Ąlte mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht und K├╝ndigungsschutz in M├╝nchen k├Ânnen wir mit Ihnen das perfekte Vorgehen f├╝r Ihren Fall abstimmen und so schnell auf K├╝ndigungen reagieren. Die richtige Strategie von Anfang an erh├Âht Ihre Erfolgschancen und die M├Âglichkeit einer hohen Abfindung.

Sie brauchen einen Anwalt?

Unwirksame K├╝ndigungen im M├╝nchner Pharma-Sektor sind keine Seltenheit

Kommt das K├╝ndigungsschutzgesetz zur Anwendung, ist eine K├╝ndigung unwirksam, wenn sie nicht durch spezielle Gr├╝nde sozial gerechtfertigt ist. Das deutsche Arbeitsrecht unterscheidet zwischen drei Arten von K├╝ndigungsgr├╝nden: betriebsbedingte, verhaltensbedingte und personenbedingte Gr├╝nde. Die Anforderungen an die einzelnen K├╝ndigungsgr├╝nde sind durch jahrzehntelange Rechtsprechung gepr├Ągt und ÔÇô insbesondere f├╝r eine au├čerordentliche fristlose K├╝ndigung ÔÇô relativ hoch. Es liegt grunds├Ątzlich am Arbeitgeber, den K├╝ndigungsgrund ausreichend darzulegen und zu beweisen. Hier ergeben sich f├╝r betroffene Arbeitnehmer viele Angriffspunkte.

Medizin Tabletten

Bei einer betriebsbedingten K├╝ndigung muss der Arbeitgeber beispielsweise darlegen, dass der konkrete Arbeitsplatz weggefallen ist und eine Versetzung nicht in Betracht kommt. Au├čerdem muss er eine ordnungsgem├Ą├če Sozialauswahl zwischen den f├╝r die Entlassung in Betracht kommenden Mitarbeitern durchf├╝hren.

F├╝r eine verhaltensbedingte K├╝ndigung muss der Arbeitgeber grunds├Ątzlich eine Pflichtverletzung des Arbeitnehmers nachweisen, welche ihm die weitere Zusammenarbeit unzumutbar macht. In der Regel bedarf es zudem einer vorherigen, ordnungsgem├Ą├čen Abmahnung. In jedem Fall sind die Umst├Ąnde des Einzelfalls und die geltenden arbeitsvertraglichen Bestimmungen entscheidend. Besonders im Pharmazie-, Chemie- und Biotechnik-Bereich kommt es neben Ihrem individuellen Arbeitsvertrag regelm├Ą├čig auf besondere Tarifvertr├Ąge an. So weist insbesondere der f├╝r Bayern und M├╝nchen geltende Manteltarifvertrag Chemie zahlreiche Besonderheiten auf. Ein geschulter Blick durch einen erfahrenen Rechtsanwalt ist hier unverzichtbar.

Dank zahlreicher Mandate aus dem Biotechnologie-, Chemie- und Pharma-Sektor verf├╝gen wir ├╝ber die notwendige Expertise und Erfahrung in diesem Bereich, um Ihre Rechte bestm├Âglich durchzusetzen.

K├╝ndigungsschutzklage, Abfindungen, bezahlte Freistellung - die M├Âglichkeiten sind vielf├Ąltig

Eine jahrelange Erfahrung ist im Arbeitsrecht wegen der vielf├Ąltigen F├Ąlle unverzichtbar. Keine K├╝ndigung ist wie die andere. Wir beraten Sie ausf├╝hrlich und ehrlich ├╝ber die Chancen und Risiken einer K├╝ndigungsschutzklage in Ihrem Fall.

Zus├Ątzlich vertreten wir Sie in allen sonstigen gerichtlichen und au├čergerichtlichen Verhandlungen mit der Gegenseite. In vielen F├Ąllen l├Ąsst sich der K├╝ndigungsstreit g├╝tlich gegen Zahlung einer Abfindung beilegen, etwa wenn Sie als Arbeitnehmer selbst nicht mehr an den Arbeitsplatz zur├╝ck m├Âchten. Auch bezahlte Freistellungen, eine vorgezogene Aufnahme in das betriebliche Rentenmodell und weitere Zusatzleistungen sind denkbar. Aufgrund zahlreicher Verhandlungen auf Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite sind wir mit all diesen Optionen bestens vertraut und setzen Ihre Ziele bestm├Âglich um.

Z├Âgern Sie daher nicht und wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen jederzeit an uns.

Ihr Fachanwalt f├╝r Arbeitsrecht bei K├╝ndigung im Pharmazie-Sektor in M├╝nchen

Wir nutzen Cookies auf dieser Website um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr Informationen OK