Ihre Anwälte für Arbeitsrecht
und Strafrecht in München
Wir sind umgezogen — Neue Anschrift: Boschetsrieder Str. 67, 81379 München

Gesetze

Man unterscheidet zwischen Gesetzen im formellen und Gesetzen im materiellen Sinne. Erstere Gesetze sind alle Rechtsnormen, die für eine unbestimmte Vielzahl von Personen allgemein verbindliche Regelungen enthalten. Gesetze im materiellen Sinne sind alle Beschlüsse die im verfassungsmäßig vorgesehen förmlichen Gesetzgebungsverfahren ergehen. Für Bundesgesetze ist dies der Fall, wenn sie vom Bundestag beschlossen, vom Bundespräsidenten ordnungsmäßig ausgefertigt und im Bundesgesetzblatt verkündet werden. Materielle und formelle Gesetze können zusammenfallen, müssen es aber nicht.

Mit Klick auf Cookies akzeptieren stimmen Sie der Speicherung von Cookies in Ihrem Browser zu. Diese werden zur anonymen Analyse der Seitennutzung gespeichert. Unsere Datenschutzbestimmungen Cookies zulassen